esyoil-Logo Heizölpreise und Ölpreise im Blick bei esyoil

Kostenlose Hotline
(Mo–Fr, 9–18 Uhr)

Heizölpreise Preisvergleich in Fredersdorf-Vogelsdorf für 15370

Aktuelle Heizölpreise, aktuelle Preisentwicklung in Fredersdorf-Vogelsdorf.
Alle Partnerhändler mit „esyoil-Kundenbewertung” auf einen Blick.

Bitte nutzen Sie diese Seite, um sich schnell einen umfassenden Überblick über die Preisentwicklung in Fredersdorf-Vogelsdorf zu verschaffen.

Heizöl-Preisvergleich

  1. 77,35 
    2.320,50 €
    Preis pro 100 Liter (netto)
    65,00 €
    zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
    + 12,35 €
    Preis pro 100 Liter (brutto)
    77,35 €
    Gesamtbetrag (netto)
    1.950,00 €
    zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
    + 370,50 €
    Gesamtbetrag (brutto)
    2.320,50 €
    15 Tage
    4,7
    811 Kundenbewertungen

    Günstigster Preis
    Die Lieferung erfolgt vom 16.04.201401.05.2014
    Leuendorff Gebäudetechnik, Energie- und Mineralölhandel GmbH
    5.000+ Online-Bestellungen
  2. 78,35 
    2.350,49 €
    Preis pro 100 Liter (netto)
    65,84 €
    zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
    + 12,51 €
    Preis pro 100 Liter (brutto)
    78,35 €
    Gesamtbetrag (netto)
    1.975,20 €
    zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
    + 375,29 €
    Gesamtbetrag (brutto)
    2.350,49 €
    14 Tage
    4,7
    811 Kundenbewertungen

    + 29,99 €
    Differenz zum günstigsten Preis
    Die Lieferung erfolgt vom 16.04.201430.04.2014
    esyoil-Partner
    5.000+ Online-Bestellungen
  3. 80,96 
    2.428,67 €
    Preis pro 100 Liter (netto)
    68,03 €
    zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
    + 12,93 €
    Preis pro 100 Liter (brutto)
    80,96 €
    Gesamtbetrag (netto)
    2.040,90 €
    zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
    + 387,77 €
    Gesamtbetrag (brutto)
    2.428,67 €
    7 Tage
    4,6
    142 Kundenbewertungen

    + 108,17 €
    Differenz zum günstigsten Preis
    Die Lieferung erfolgt vom 16.04.201423.04.2014
    OiLGROUP Mineralölhandel GmbH
Was nützt Ihnen der Preis, wenn Sie den Tankinhalt nicht kennen? ...hier klicken

Brutto-100-Liter-Endpreise, inkl. 19% MwSt: Es kommen keine Aufschläge hinzu. Informationen zum Bestellvorgang

* Preistabelle für die Postleitzahl 15370

Menge Entladestellen 15.04.2014 Heute 06:31 Uhr Differenz
78,72 € 77,83 € -0,89 €
78,29 € 77,59 € -0,70 €
77,86 € 77,35 € -0,51 €
77,73 € 77,29 € -0,44 €
77,60 € 77,23 € -0,37 €

Nutzen Sie die Preistabelle um den aktuellen Preis abzulesen. Hier kann der aktuelle Preis mit einem Vergangenheits-Preis verglichen werden. Sie können PLZ, Entladestellen, Mengen, Produktart und Preisdarstellung (Brutto / Netto oder Gesamt / 100 l) variieren und neu berechnen.

* Preise für Heizöl EL nach DIN 51603-1 mit max. Schwefelgehalt von 0,1 % (0,05 % bei Schwefelarm). Weitere Informationen finden Sie im Heizöl-Rechner. Unsere Preise sind Endpreise, es gibt keine Aufschläge!

nach oben

Tageskommentar für Heizölpreise in Fredersdorf-Vogelsdorf

Die Heizölpreise ziehen weiter an. Jetzt bedrohen sie sogar den mittelfristigen Abwärtstrend. Die Aufwärtsdynamik kommt von den Ölbörsen. Ein klein wenig Anteil hat der Dollar. Der Binnenmarkt ist recht ruhig. Wir können eine leichte Belegung des Kaufinteresses beobachten, das nach unserer Einschätzung mit den Sorgen zum Verlauf des Ukraine-Konflikts zu tun hat. Dieser nimmt auch uns die positive Sicht auf den Ölmarkt, die das Jahr bisher prägte. Zwar sehen wir den Abwärtstrend noch nicht gebrochen, aber wir können uns diesen Bruch immerhin vorstellen. Optimisten setzen weiterhin auf die Einflusslosigkeit dummer Politik. Wer so verfährt, braucht dennoch Risikobewusstsein, ein wenig Geduld, eine ausreichende Restmenge Heizöl im Tank und unsere zeitnahen Informationen. Wenn es mit der Politik nicht klappt, muss er allerdings teureres Heizöl zahlen als heute. Wem die Sache zu gefährlich wird, raten wir, umgehend Heizöl zu kaufen. Der Preis ist immer noch besser als in den letzten Jahren. Im Übrigen sind wir der Meinung, dass wir alle verbrauchsreduzierende Maßnahmen und Verhaltensweisen entwickeln müssen, um zukunftsfähig zu sein. Die prinzipiell freundliche Marktausrichtung ist kein Dauerzustand.

Der Markt in Stichworten


preistreibende (bullische) Einflüsse auf Heizöl:
Ukraine-Konflikt
US-Konjunkturdaten
Weniger Öl aus der Nordsee

preisdrückende (bärische) Einflüsse auf Heizöl:
Zweifel an Chinas Konjunktur
Libyen beginnt etwas mehr Öl zu exportieren
Rohölnachfrage der Raffinerien sinkt zum Frühjahr

Heizölpreisentwicklung der letzten Jahre

Heizöl-Preisrechner

Heizöl-Preisrechner

  • Liter

Sicheres Einkaufen Ihres Heizöls bei esyoil mit
Geprüfte Shopping-Mall

Heizölpreise Fredersdorf-Vogelsdorf