Heizölpreisein 19217 Bülow

Heizöl-Preisvergleich

Liter
41,45 € 1.243,40 €
bis Mi. 23.09.2020
4,8 Sterne
378 Bewertungen

Günstigster Preis

Preis pro 100 Liter (netto)
35,73 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,72 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
41,45 €
Gesamtbetrag (netto)
1.071,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+171,50 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.243,40 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 19,80 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Energie Service
Mehr als 4658 Online-Bestellungen
41,56 € 1.246,88 €
bis Mi. 12.08.2020
4,7 Sterne
1805 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 3,48 €

Preis pro 100 Liter (netto)
35,27 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,56 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,73 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
41,56 €
Gesamtbetrag (netto)
1.058,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+16,80 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+171,98 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.246,88 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
team energie Lübeck
Mehr als 8744 Online-Bestellungen
42,10 € 1.262,89 €
bis Mi. 02.09.2020
4,8 Sterne
183 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 19,49 €

Preis pro 100 Liter (netto)
36,06 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,40 €
esyoil Exklusiv-Bonus
-0,17 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,81 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
42,10 €
Gesamtbetrag (netto)
1.076,80 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+11,90 €
esyoil Exklusiv-Bonus
-5,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+174,19 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.262,89 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Raiffeisen
Mehr als 1695 Online-Bestellungen
5,80 € esyoil-Exklusiv-Bonus
42,15 € 1.264,63 €
bis Mi. 19.08.2020
4,4 Sterne
4750 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 21,23 €

Preis pro 100 Liter (netto)
36,34 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,81 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
42,15 €
Gesamtbetrag (netto)
1.090,20 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+174,43 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.264,63 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 49,50 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
42,57 € 1.277,16 €
bis Fr. 31.07.2020
4,8 Sterne
637 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 33,76 €

Preis pro 100 Liter (netto)
36,70 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,87 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
42,57 €
Gesamtbetrag (netto)
1.101,00 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+176,16 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.277,16 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Nordoel
Mehr als 4425 Online-Bestellungen
45,32 € 1.359,64 €
bis Mi. 23.09.2020
4,6 Sterne
3614 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 116,24 €

Preis pro 100 Liter (netto)
39,07 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,25 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
45,32 €
Gesamtbetrag (netto)
1.172,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+187,54 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.359,64 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Tiltmann Mineraloel
Mehr als 27988 Online-Bestellungen
* = Es kommen keine Aufschläge hinzu. Brutto-100-Liter-Endpreise, inkl. 16% MwSt. Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!

Kaufen oder abwarten?

kaufen

Tiefpreis-System

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel.

Der gute Zeitpunkt nach der esyoil-Formel

Wir stellten bereits vor einigen Jahren eine Formel auf, welche die Heizölpreis-Entwicklung bewertet. Aus Vergangenheitswerten wird dabei für die Gegenwart errechnet, ob der aktuelle Heizölpreis günstig oder ungünstig ist. Ist er günstig, gibt es ein Kaufsignal.

Günstige Kaufphasen gemäß unserer Formel sind eher die Ausnahme als die Regel. Die Grafik zeigt anhand der Preisentwicklung, was bisher errechnet wurde. Die grünen Balken sind die Phasen, in denen unsere Formel zum Kauf riet. Da wir nicht in die Zukunft schauen, sondern nur aus der Vergangenheit lernen können, kann sich das Resultat unserer Formel sehen lassen.

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel

Heizölpreis-Entwicklung für 19217

Durchschnittspreise für Ihre Region pro 100 Liter inkl. MwSt. bei 3.000 Liter Abnahme für Heizöl EL nach DIN 51603-1.

Was glauben Sie?  

Fällt oder steigt der Heizölpreis morgen?

Umfrage-Ergebnis vom 13.07.2020

894 Stimmen

Heizöl-News

Heizölpreise schon wieder ganz unten von Klaus Bergmann

OPEC wird wohl ab August mehr Öl fördern, obwohl die Nachfrage im Corona-Modus bleibt. Rohölpreise unter Abgabedruck, Heizölpreise auch.

Der Plan, die globale Ausbreitung des Corona-Virus mit einem kurzen Lockdown des modernen Lebens zu stoppen und dann schnell zur Tagesordnung zurückzukehren, erweist sich als impraktikabel. Die virale Bedrohung wird den Alltag der Menschen rund um den Globus wohl noch lange bestimmen. Das dämmert auch den Finanzjongleuren. Gleichwohl suchen sie mit ihrer Zockerei den schnellen Wiederaufstieg, wo immer er zu haben ist. Im Aktienmarkt bekamen sie ihn recht gut. Im Ölmarkt blieb er auf halber Strecke stecken.

Schaut man bei den Unternehmenstiteln genauer hin, stellt man fest, dass die Internet-Ökonomie den Lockdown sogar mit Gewinn durchlebt hat, während viele Unternehmen der alten Ökonomie noch im Desaster stecken. Etwas Ursachenforschung offenbart in diesem Segment Probleme, die bereits vor Corona existierten. In ihrer Welt fehlt schon lange die Erneuerung.

Der Ölmarkt ist größtenteils noch alte Ökonomie und er wird auch im Wiederaufbau als solche gedacht. Neben vielen Pleiten wird es einen Konzentrationsprozess geben, der die Zahl der existierenden Unternehmen dezimiert. Die staatlich geprägte Ölindustrie der OPEC und ihrer Alliierten, in ihr sind rund 80 Prozent der globalen Förderkapazitäten konzentriert, muss weiterhin das Geld zur Finanzierung ihrer Bevölkerungen verdienen. Das wird angesichts eines gigantischen Mineralölangebots und einer Corona-bedingt mäßigen Nachfrage mindestens schwierig, wenn nicht unmöglich.

Zum vollständigen Kommentar
Ihr Preiswecker für Bülow

Jetzt den esyoil-Preiswecker stellen und zum richtigen Zeitpunkt kaufen.

Heizölpreise für Bülow aus unserem Preisvergleich für verschiedene Liefermengen

Preis pro 100 Liter inkl. MwSt. bei entsprechender Abnahmemenge für Heizöl EL nach DIN 51603-1.
Menge 14.07.2020 15.07.2020 Differenz
1.000 L 46,37 € 46,77 € +0,40 €
1.500 L 43,88 € 43,84 € -0,04 €
2.000 L 42,80 € 42,53 € -0,27 €
2.500 L 42,63 € 42,19 € -0,44 €
3.000 L 41,97 € 41,45 € -0,52 €

Heizölpreise für Bülow

Jetzt Heizölpreise für Bülow und die Region vergleichen. Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Heizöl-Preisvergleichs die günstigsten Heizölhändler in Ihrer Umgebung anzeigen und vergleichen Sie diese auf Basis zahlreicher, echter Kundenbewertungen. Teilen Sie Ihre Erfahrung mit dem Händler mit anderen esyoil-Kunden und bewerten Sie den Händler nach Ihrer Lieferung. Um günstig Heizöl zu kaufen, verfolgen Sie ebenfalls die Preis-Entwicklung mit Hilfe unserer Heizölpreis-Tendenz Nutzen Sie auch den Service unseres Preisweckers und wir informieren Sie, sobald Ihr persönlicher Wunschpreis erreicht wird.

Der esyoil-Newsletter
Immer gut informiert sein!
Der e-Peilstab plus
esyoil e-Peilstab plus

Sie kennen Ihren Füllstand nicht? Mit unseren Füllstandsmessgeräten haben Sie Ihren Heizölvorrat immer im Blick.

Jetzt sichern…