Heizölpreisein 29303

Heizöl-Preisvergleich

Liter
41,98 € 1.259,50 €
bis Fr. 10.07.2020
4,7 Sterne
1709 Bewertungen

Günstigster Preis

Preis pro 100 Liter (netto)
34,72 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,56 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+6,70 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
41,98 €
Gesamtbetrag (netto)
1.041,60 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+16,80 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+201,10 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.259,50 €
Informationen zum Anbieter:
team energie Uelzen
Mehr als 8514 Online-Bestellungen
43,64 € 1.309,12 €
bis Fr. 21.08.2020
4,8 Sterne
6625 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 49,62 €

Preis pro 100 Liter (netto)
36,67 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+6,97 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
43,64 €
Gesamtbetrag (netto)
1.100,10 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+209,02 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.309,12 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 19,80 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Informationen zum Anbieter:
Energie Service
Mehr als 2486 Online-Bestellungen
43,76 € 1.312,69 €
bis Fr. 03.07.2020
4,8 Sterne
186 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 53,19 €

Preis pro 100 Liter (netto)
36,35 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,42 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+6,99 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
43,76 €
Gesamtbetrag (netto)
1.090,50 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+12,60 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+209,59 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.312,69 €
Informationen zum Anbieter:
Harling Mineralöle
Mehr als 1447 Online-Bestellungen
45,54 € 1.366,24 €
bis Fr. 03.07.2020
7 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 106,74 €

Preis pro 100 Liter (netto)
38,27 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+7,27 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
45,54 €
Gesamtbetrag (netto)
1.148,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+218,14 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.366,24 €
Informationen zum Anbieter:
D&L Energie
Mehr als 74 Online-Bestellungen
46,74 € 1.402,30 €
bis Fr. 14.08.2020
4,5 Sterne
4719 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 142,80 €

Preis pro 100 Liter (netto)
38,28 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+1,00 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+7,46 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
46,74 €
Gesamtbetrag (netto)
1.148,50 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+29,90 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+223,90 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.402,30 €
* = Es kommen keine Aufschläge hinzu. Brutto-100-Liter-Endpreise, inkl. 19% MwSt.

Kaufen oder abwarten?

kaufen

Tiefpreis-System

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel.

Der gute Zeitpunkt nach der esyoil-Formel

Wir stellten bereits vor einigen Jahren eine Formel auf, welche die Heizölpreis-Entwicklung bewertet. Aus Vergangenheitswerten wird dabei für die Gegenwart errechnet, ob der aktuelle Heizölpreis günstig oder ungünstig ist. Ist er günstig, gibt es ein Kaufsignal.

Günstige Kaufphasen gemäß unserer Formel sind eher die Ausnahme als die Regel. Die Grafik zeigt anhand der Preisentwicklung, was bisher errechnet wurde. Die grünen Balken sind die Phasen, in denen unsere Formel zum Kauf riet. Da wir nicht in die Zukunft schauen, sondern nur aus der Vergangenheit lernen können, kann sich das Resultat unserer Formel sehen lassen.

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel

Heizölpreis-Entwicklung für 29303

Durchschnittspreise für Ihre Region pro 100 Liter inkl. MwSt. bei 3.000 Liter Abnahme für Heizöl EL nach DIN 51603-1.

Was glauben Sie?  

Fällt oder steigt der Heizölpreis morgen?

Umfrage-Ergebnis vom 27.05.2020

1072 Stimmen

Heizöl-News

Heizölpreise auf neuem Jahrestief von Steffen Bukold

Händlermargen schrumpfen. Internationale Ölmärkte schwächeln.

Die Preise für Rohöl legten auch gestern den Rückwärtsgang ein. Brent-Rohöl steht jetzt nur noch bei 34 Dollar je Barrel. Anfang der Woche waren es über 36 Dollar. Amerikanisches Rohöl (WTI) fällt auf 32 Dollar je Barrel.

Der Rücksetzer kommt nicht nicht ganz unerwartet, denn der Preisanstieg in den letzten Wochen baute vor allem auf der Hoffnung auf, dass sich der Ölmarkt schneller als erwartet stabilisieren kann. Doch dafür fehlen im Moment die Bestätigungen.

Moskau flirtet angeblich mit der Idee, die Förderkürzungen schon im Juli zurückzudrehen. Im Moment haben die russischen Ölkonzerne 2 Mio. Barrel pro Tag vom Markt genommen. Das sind immerhin 20% ihrer Produktionsmengen.

Zum vollständigen Kommentar
Ihr Preiswecker

Jetzt den esyoil-Preiswecker stellen und zum richtigen Zeitpunkt kaufen.

Heizölpreise für aus unserem Preisvergleich für verschiedene Liefermengen

Preis pro 100 Liter inkl. MwSt. bei entsprechender Abnahmemenge für Heizöl EL nach DIN 51603-1.
Menge 27.05.2020 28.05.2020 Differenz
1.000 L 47,24 € 47,67 € +0,43 €
1.500 L 44,74 € 44,55 € -0,19 €
2.000 L 43,67 € 43,15 € -0,52 €
2.500 L 43,49 € 42,77 € -0,72 €
3.000 L 42,84 € 41,98 € -0,86 €

Heizölpreise für

Vergleichen Sie hier die aktuellen Heizölpreise für Bergen. Unser Heizöl-Preisvergleich hilft Ihnen die regionalen Heizölpreise auf einen Blick zu vergleichen. Nutzen Sie die Heizölpreis-Tendenz, um die Entwicklung der aktuellen Preise Ihrer Umgebung zu verfolgen. Aktivieren Sie unseren Preiswecker und verpassen Sie nie wieder Ihren persönlichen Heizöl-Wunschpreis. So kaufen Sie günstig Heizöl. Prüfen Sie die Qualität unserer Händler anhand von zahlreichen, echten Kundenbewertungen. Auch Sie erhalten die Möglichkeit, die Erfahrungen mit dem Händler nach der Lieferung weiterzugeben.

Der esyoil-Newsletter
Immer gut informiert sein!
Der e-Peilstab plus
esyoil e-Peilstab plus

Sie kennen Ihren Füllstand nicht? Mit unseren Füllstandsmessgeräten haben Sie Ihren Heizölvorrat immer im Blick.

Jetzt sichern…