Heizölpreisein 61440

Heizöl-Preisvergleich

Liter
45,03 € 1.350,94 €
bis Do. 10.12.2020
4,8 Sterne
294 Bewertungen

Günstigster Preis

Preis pro 100 Liter (netto)
38,40 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,42 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,21 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
45,03 €
Gesamtbetrag (netto)
1.152,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+12,50 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+186,34 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.350,94 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Roth Energie
Mehr als 2410 Online-Bestellungen
45,56 € 1.366,94 €
bis Mo. 14.12.2020
4,8 Sterne
375 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 16,00 €

Preis pro 100 Liter (netto)
38,62 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,66 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,28 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
45,56 €
Gesamtbetrag (netto)
1.158,50 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+19,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+188,54 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.366,94 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Heizöl Jörg
Mehr als 2877 Online-Bestellungen
45,73 € 1.371,82 €
bis Mi. 13.01.2021
5,0 Sterne
406 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 20,88 €

Preis pro 100 Liter (netto)
39,00 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,42 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,31 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
45,73 €
Gesamtbetrag (netto)
1.170,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+12,50 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+189,22 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.371,82 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Pehlke
Mehr als 3145 Online-Bestellungen
46,34 € 1.390,26 €
bis Mo. 28.12.2020
RWZ
4,8 Sterne
215 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 39,32 €

Preis pro 100 Liter (netto)
39,95 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,39 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
46,34 €
Gesamtbetrag (netto)
1.198,50 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+191,76 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.390,26 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
RWZ
Mehr als 1420 Online-Bestellungen
47,10 € 1.412,88 €
bis Mi. 13.01.2021
4,8 Sterne
810 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 61,94 €

Preis pro 100 Liter (netto)
40,60 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,50 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
47,10 €
Gesamtbetrag (netto)
1.218,00 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+194,88 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.412,88 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Fraber Mineralölhandel
Mehr als 4722 Online-Bestellungen
51,19 € 1.535,72 €
bis Mi. 24.02.2021
4,7 Sterne
3880 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 184,78 €

Preis pro 100 Liter (netto)
44,13 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+7,06 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
51,19 €
Gesamtbetrag (netto)
1.323,90 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+211,82 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.535,72 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Tiltmann Mineraloel
Mehr als 28824 Online-Bestellungen
51,61 € 1.548,25 €
bis Mo. 28.12.2020
4,4 Sterne
5431 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 197,31 €

Preis pro 100 Liter (netto)
44,49 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+7,12 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
51,61 €
Gesamtbetrag (netto)
1.334,70 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+213,55 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.548,25 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 49,50 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
51,93 € 1.558,00 €
bis Di. 22.12.2020
4,6 Sterne
116 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 207,06 €

Preis pro 100 Liter (netto)
44,77 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+7,16 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
51,93 €
Gesamtbetrag (netto)
1.343,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+214,90 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.558,00 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Nordost-Oel
Mehr als 1311 Online-Bestellungen
* = Es kommen keine Aufschläge hinzu. Brutto-100-Liter-Endpreise, inkl. 16% MwSt. Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!

Kaufen oder abwarten?

kaufen

Tiefpreis-System

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel.

Der gute Zeitpunkt nach der esyoil-Formel

Wir stellten bereits vor einigen Jahren eine Formel auf, welche die Heizölpreis-Entwicklung bewertet. Aus Vergangenheitswerten wird dabei für die Gegenwart errechnet, ob der aktuelle Heizölpreis günstig oder ungünstig ist. Ist er günstig, gibt es ein Kaufsignal.

Günstige Kaufphasen gemäß unserer Formel sind eher die Ausnahme als die Regel. Die Grafik zeigt anhand der Preisentwicklung, was bisher errechnet wurde. Die grünen Balken sind die Phasen, in denen unsere Formel zum Kauf riet. Da wir nicht in die Zukunft schauen, sondern nur aus der Vergangenheit lernen können, kann sich das Resultat unserer Formel sehen lassen.

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel

Heizölpreis-Entwicklung für 61440

Durchschnittspreise für Ihre Region pro 100 Liter inkl. MwSt. bei 3.000 Liter Abnahme für Heizöl EL nach DIN 51603-1.

Was glauben Sie?  

Fällt oder steigt der Heizölpreis morgen?

Umfrage-Ergebnis vom 24.11.2020

1732 Stimmen

Heizöl-News

Heizölpreise im Aufwärtsmodus von Claudia Lohse

Trader sehen optimistisch in die Zukunft und blenden Risiken aus. Ölpreise steigen trotz bärischer US-Ölbestandsdaten. Heizölpreise ziehen mit.

Ein unbändiger Optimismus treibt die Ölpreise vor sich her. In einer Preisrallye steigt WTI über die 45-Dollar-Marke und Brent bewegt sich oberhalb von 48 Dollar je Barrel. Die Aussicht auf drei Impfstoffe gegen Covid-19, die bereits in Kürze einsatzbereit sein und die Pandemie eindämmen können, beflügelt das Hochgefühl der Marktteilnehmer. Dass eine geregelte Amtsübergabe in den USA mittlerweile in die Wege geleitet ist, sorgt zudem für Stabilität auf dem Börsenparkett. Joe Bidens Auswahl von Janet Yellen als Finanzministerin tut ein Übriges dazu, die euphorische Stimmung anzuheizen. Der vormals langjährigen Chefin der Fed trauen die Marktteilnehmer zu, die USA nach der Pandemie zügig wirtschaftlich wieder auf Kurs zu bringen.

Das Risiko der weiter steigenden Covid-19-Infektionen und damit einhergehender Lockdowns hat derzeit keinen Platz in den Köpfen der Trader. Auch die in der vergangenen Woche gestiegenen US-Ölbestände, die das American Petroleum Institute (API) gestern meldete, bleiben eine Randnotiz. Sie sprechen gegen eine wirtschaftliche Erholung zum jetzigen Zeitpunkt und haben eigentlich preisdämpfendes Potenzial.

Morgen, am vierten Donnerstag im November, steigt das wichtigste Familienfest in den USA: Thanksgiving. Traditionell treffen sich zu diesem Anlass alle Generationen einer Familie, die oft über alle Landesteile verstreut leben. Auf Flughäfen und Straßen des Landes herrscht deshalb rund um das Fest weitaus mehr Verkehr als zu allen anderen Jahreszeiten. Das dürfte den Verbrauch von Kerosin und Benzin ankurbeln und das ist positiv für die Nachfrageentwicklung. In welchem Umfang dies in diesem Jahr zutrifft, wird sich jedoch erst im Ölbestandsbericht der kommenden Woche niederschlagen.

Zum vollständigen Kommentar
Ihr Preiswecker

Jetzt den esyoil-Preiswecker stellen und zum richtigen Zeitpunkt kaufen.

Heizölpreise für aus unserem Preisvergleich für verschiedene Liefermengen

Preis pro 100 Liter inkl. MwSt. bei entsprechender Abnahmemenge für Heizöl EL nach DIN 51603-1.
Menge 25.11.2020 26.11.2020 Differenz
1.000 L 52,96 € 51,62 € -1,34 €
1.500 L 47,96 € 47,71 € -0,25 €
2.000 L 46,77 € 46,32 € -0,45 €
2.500 L 46,05 € 45,47 € -0,58 €
3.000 L 45,70 € 45,03 € -0,67 €

Heizölpreise für

Die tagesaktuellen Heizölpreise für Oberursel finden Sie hier. Mit unserem Heizöl-Preisvergleich können Sie die Heizölpreise auf einen Blick schnell und einfach miteinander vergleichen. Ebensfalls günstig Heizöl kaufen Sie, wenn Sie die Heizölpreis-Entwicklung Ihrer Region anhand unserer Heizölpreis-Tendenz beobachten. Die Qualität der anbietenden Händler können Sie anhand zahlreicher, echter Kundenbewertungen prüfen und so den lokalen Händler Ihres Vertrauens finden.

Der esyoil-Newsletter
Immer gut informiert sein!
Der e-Peilstab plus
esyoil e-Peilstab plus

Sie kennen Ihren Füllstand nicht? Mit unseren Füllstandsmessgeräten haben Sie Ihren Heizölvorrat immer im Blick.

Jetzt sichern…