Heizölpreisein 93086

Heizöl-Preisvergleich

Liter
40,53 € 1.215,91 €
bis Do. 29.10.2020
4,8 Sterne
250 Bewertungen

Günstigster Preis

Preis pro 100 Liter (netto)
34,38 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,56 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,59 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
40,53 €
Gesamtbetrag (netto)
1.031,30 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+16,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+167,71 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.215,91 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Pritschet
Mehr als 1920 Online-Bestellungen
40,65 € 1.219,39 €
bis Do. 29.10.2020
4,7 Sterne
426 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 3,48 €

Preis pro 100 Liter (netto)
35,04 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,61 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
40,65 €
Gesamtbetrag (netto)
1.051,20 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+168,19 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.219,39 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 49,50 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Schimpfhauser & Dengl
Mehr als 3852 Online-Bestellungen
40,98 € 1.229,48 €
bis Do. 22.10.2020
5,0 Sterne
33 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 13,57 €

Preis pro 100 Liter (netto)
34,50 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,83 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,65 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
40,98 €
Gesamtbetrag (netto)
1.035,00 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+24,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+169,58 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.229,48 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
NUSSER
Mehr als 230 Online-Bestellungen
41,03 € 1.230,88 €
bis Do. 19.11.2020
4,6 Sterne
3767 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 14,97 €

Preis pro 100 Liter (netto)
34,44 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,93 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,66 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
41,03 €
Gesamtbetrag (netto)
1.033,20 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+27,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+169,78 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.230,88 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Tiltmann Mineraloel
Mehr als 28397 Online-Bestellungen
41,16 € 1.234,70 €
bis Do. 22.10.2020
4,8 Sterne
605 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 18,79 €

Preis pro 100 Liter (netto)
34,65 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,83 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,68 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
41,16 €
Gesamtbetrag (netto)
1.039,50 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+24,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+170,30 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.234,70 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Diermeier
Mehr als 4840 Online-Bestellungen
41,35 € 1.240,62 €
bis Mi. 14.10.2020
4,9 Sterne
79 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 24,71 €

Preis pro 100 Liter (netto)
34,75 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,70 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
41,35 €
Gesamtbetrag (netto)
1.042,60 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+26,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+171,12 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.240,62 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
BayWa AG
Mehr als 640 Online-Bestellungen
* = Es kommen keine Aufschläge hinzu. Brutto-100-Liter-Endpreise, inkl. 16% MwSt. Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!

Kaufen oder abwarten?

kaufen

Tiefpreis-System

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel.

Der gute Zeitpunkt nach der esyoil-Formel

Wir stellten bereits vor einigen Jahren eine Formel auf, welche die Heizölpreis-Entwicklung bewertet. Aus Vergangenheitswerten wird dabei für die Gegenwart errechnet, ob der aktuelle Heizölpreis günstig oder ungünstig ist. Ist er günstig, gibt es ein Kaufsignal.

Günstige Kaufphasen gemäß unserer Formel sind eher die Ausnahme als die Regel. Die Grafik zeigt anhand der Preisentwicklung, was bisher errechnet wurde. Die grünen Balken sind die Phasen, in denen unsere Formel zum Kauf riet. Da wir nicht in die Zukunft schauen, sondern nur aus der Vergangenheit lernen können, kann sich das Resultat unserer Formel sehen lassen.

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel

Heizölpreis-Entwicklung für 93086

Durchschnittspreise für Ihre Region pro 100 Liter inkl. MwSt. bei 3.000 Liter Abnahme für Heizöl EL nach DIN 51603-1.

Was glauben Sie?  

Fällt oder steigt der Heizölpreis morgen?

Umfrage-Ergebnis vom 23.09.2020

1118 Stimmen

Heizöl-News

Ölpreise treten auf der Stelle von Steffen Bukold

Lagerabbau in den USA kann Trader nicht motivieren. Angst vor der zweiten Coronawelle und einem erneuten Konjunktureinbruch prägen die Stimmung.

Auch ein preisstützender Lagerbericht aus den USA konnte Brent-Rohöl gestern nicht aus der Bahn werfen. Nach wie vor stehen die internationalen Ölpreise nur knapp über 40 Dollar je Barrel. Noch bestimmt das Narrativ einer allmählichen Erholung der Ölnachfrage die Prognosen, aber das Bild trübt sich immer mehr ein. Coronasorgen schieben sich in den Vordergrund.

Die Zahlen des amerikanischen Energieministeriums bestätigten gestern die Erwartungen des Marktes. Die Lagerbestände von Rohöl und Produkten wurden deutlich abgebaut. Die Raffinerien konnten wegen der Hurrikanschäden weniger als sonst produzieren. Trotzdem schrumpften die Rohöllager - ein bullisches Signal aus Sicht mancher Trader. Auch der Abbau der Diesel/Heizöl-Mengen hob die Stimmung. Aber die Serie von Ausfällen und Störungen nach den Hurrikanen der letzten Wochen könnte die Daten verzerren. Das dämpft die Wirkung.

Hier die Zahlen des US-Energieministeriums (DOE) und des US-Branchenverbandes (API) im Überblick: Rohöl: +0,7 Mio. Barrel (API) bzw. -1,6 Mio. Barrel (DOE) Heizöl und Diesel: -2,1 Mio. Barrel (API) bzw. -3,4 Mio. Barrel (DOE) Benzin: -7,7 Mio. Barrel (API) bzw. -4,0 Mio. Barrel (DOE) Ölproduktion: 10,7 Mio. Barrel pro Tag (1,8 Mio. unter Vorjahreswert) Nachfrage (4-Wochen-Durchschnitt): 17,8 Mio. Barrel pro Tag (3,3 Mio. unter Vorjahreswert)

Zum vollständigen Kommentar
Ihr Preiswecker

Jetzt den esyoil-Preiswecker stellen und zum richtigen Zeitpunkt kaufen.

Heizölpreise für aus unserem Preisvergleich für verschiedene Liefermengen

Preis pro 100 Liter inkl. MwSt. bei entsprechender Abnahmemenge für Heizöl EL nach DIN 51603-1.
Menge 23.09.2020 24.09.2020 Differenz
1.000 L 44,54 € 45,15 € +0,61 €
1.500 L 42,95 € 42,94 € -0,01 €
2.000 L 41,98 € 41,96 € -0,02 €
2.500 L 41,44 € 40,95 € -0,49 €
3.000 L 41,15 € 40,53 € -0,62 €

Heizölpreise für

Für die Region Wörth an der Donau finden Sie hier die tagesaktuellen Heizölpreise. Mit unserem Heizöl-Preisvergleich haben Sie die Möglichkeit, die Heizölpreise für Wörth an der Donau zu vergleichen. Um immer günstig Heizöl zu kaufen, nutzen Sie zusätzlich unsere Heizölpreis-Tendenz. Außerdem können Sie Ihren persönlichen Wunschpreis in unserem Preiswecker eintragen. Wir benachrichtigen Sie dann, sobald dieser Preis erreicht wird. Die Qualität der lokalen Händler können Sie anhand zahlreicher, echter Kundenbewertungen überprüfen. Nach der Lieferung erhalten auch Sie die Möglichkeit die Erfahrung mit dem Händler zu teilen.

Der esyoil-Newsletter
Immer gut informiert sein!
Der e-Peilstab plus
esyoil e-Peilstab plus

Sie kennen Ihren Füllstand nicht? Mit unseren Füllstandsmessgeräten haben Sie Ihren Heizölvorrat immer im Blick.

Jetzt sichern…