Heizölpreisein 80639 München

Heizöl-Preisvergleich

Liter
46,68 € 1.400,35 €
bis Mi. 30.12.2020
4,8 Sterne
724 Bewertungen

Günstigster Preis

Preis pro 100 Liter (netto)
39,59 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,65 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,44 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
46,68 €
Gesamtbetrag (netto)
1.187,70 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+19,50 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+193,15 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.400,35 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Triebenbacher
Mehr als 5864 Online-Bestellungen
48,11 € 1.443,16 €
bis Mo. 21.12.2020
4,9 Sterne
244 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 42,81 €

Preis pro 100 Liter (netto)
41,47 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,64 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
48,11 €
Gesamtbetrag (netto)
1.244,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+199,06 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.443,16 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Reitmayr
Mehr als 2000 Online-Bestellungen
48,28 € 1.448,38 €
bis Do. 21.01.2021
4,7 Sterne
14 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 48,03 €

Preis pro 100 Liter (netto)
40,90 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,72 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,66 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
48,28 €
Gesamtbetrag (netto)
1.227,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+21,50 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+199,78 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.448,38 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
BayWa AG
Mehr als 195 Online-Bestellungen
48,99 € 1.469,60 €
bis Mi. 30.12.2020
4,8 Sterne
301 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 69,25 €

Preis pro 100 Liter (netto)
41,67 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,56 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,76 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
48,99 €
Gesamtbetrag (netto)
1.250,00 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+16,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+202,70 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.469,60 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Pritschet
Mehr als 2580 Online-Bestellungen
49,18 € 1.475,52 €
bis Di. 29.12.2020
4,7 Sterne
3893 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 75,17 €

Preis pro 100 Liter (netto)
41,47 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,93 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,78 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
49,18 €
Gesamtbetrag (netto)
1.244,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+27,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+203,52 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.475,52 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Tiltmann Mineraloel
Mehr als 28960 Online-Bestellungen
53,45 € 1.603,58 €
bis Do. 14.01.2021
4,8 Sterne
625 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 203,23 €

Preis pro 100 Liter (netto)
45,25 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,83 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+7,37 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
53,45 €
Gesamtbetrag (netto)
1.357,50 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+24,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+221,18 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.603,58 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Diermeier
Mehr als 4989 Online-Bestellungen
54,61 € 1.638,38 €
bis Do. 21.01.2021
4,5 Sterne
514 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 238,03 €

Preis pro 100 Liter (netto)
47,08 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+7,53 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
54,61 €
Gesamtbetrag (netto)
1.412,40 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+225,98 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.638,38 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 49,50 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Schimpfhauser & Dengl
Mehr als 4480 Online-Bestellungen
59,26 € 1.777,93 €
bis Do. 21.01.2021
4,6 Sterne
335 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 377,58 €

Preis pro 100 Liter (netto)
51,09 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+8,17 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
59,26 €
Gesamtbetrag (netto)
1.532,70 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+245,23 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.777,93 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 49,50 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Hiergeist Heizölhandel
Mehr als 2821 Online-Bestellungen
* = Es kommen keine Aufschläge hinzu. Brutto-100-Liter-Endpreise, inkl. 16% MwSt. Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!

Kaufen oder abwarten?

kaufen

Tiefpreis-System

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel.

Der gute Zeitpunkt nach der esyoil-Formel

Wir stellten bereits vor einigen Jahren eine Formel auf, welche die Heizölpreis-Entwicklung bewertet. Aus Vergangenheitswerten wird dabei für die Gegenwart errechnet, ob der aktuelle Heizölpreis günstig oder ungünstig ist. Ist er günstig, gibt es ein Kaufsignal.

Günstige Kaufphasen gemäß unserer Formel sind eher die Ausnahme als die Regel. Die Grafik zeigt anhand der Preisentwicklung, was bisher errechnet wurde. Die grünen Balken sind die Phasen, in denen unsere Formel zum Kauf riet. Da wir nicht in die Zukunft schauen, sondern nur aus der Vergangenheit lernen können, kann sich das Resultat unserer Formel sehen lassen.

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel

Heizölpreis-Entwicklung für 80639

Durchschnittspreise für Ihre Region pro 100 Liter inkl. MwSt. bei 3.000 Liter Abnahme für Heizöl EL nach DIN 51603-1.

Was glauben Sie?  

Fällt oder steigt der Heizölpreis morgen?

Umfrage-Ergebnis vom 03.12.2020

1479 Stimmen

Heizöl-News

Ölpreis visiert die 50-Dollar-Marke an von Steffen Bukold

OPEC einigt sich auf leichte Anhebung der Fördermengen. Neue Hoffnungen auf ein US-Konjunkturpaket

Die Marke von 50 Dollar je Barrel ist jetzt in Sichtweite. Am frühen Morgen stand Brent-Rohöl bei 49,5 Dollar je Barrel. Der Ölmarkt reagiert damit vor allem auf die gestrige OPEC-Entscheidung. Aber auch der schwache Dollar und neue Hoffnungen auf ein Konjunkturpaket in den USA beflügeln die Rohstoffpreise.

Das Ölkartell OPEC+ konnte sich gestern nach mehrtägigen Verhandlungen auf einen Kurs für das erste Quartal 2021 einigen. Die Förderkürzungen von bisher 7,7 Mio. Barrel pro Tag sollen demnach nur leicht auf 7,2 Mio. aufgeweicht werden. Einmal pro Monat soll überprüft werden, ob eine weitere Erhöhung der Förderziele angemessen ist, also ohne die Ölpreise wieder nach unten zu treiben und ohne der Konkurrenz in den USA oder Brasilien größere Marktanteile überlassen zu müssen.

Der Markt reagierte positiv. Brent-Rohöl kletterte zunächst auf knapp 49 Dollar je Barrel und über Nacht dann weiter Richtung 50 Dollar.

Zum vollständigen Kommentar
Ihr Preiswecker für München

Jetzt den esyoil-Preiswecker stellen und zum richtigen Zeitpunkt kaufen.

Heizölpreise für München aus unserem Preisvergleich für verschiedene Liefermengen

Preis pro 100 Liter inkl. MwSt. bei entsprechender Abnahmemenge für Heizöl EL nach DIN 51603-1.
Menge 03.12.2020 04.12.2020 Differenz
1.000 L 49,33 € 51,30 € +1,97 €
1.500 L 46,76 € 49,09 € +2,33 €
2.000 L 46,67 € 48,11 € +1,44 €
2.500 L 46,58 € 47,10 € +0,52 €
3.000 L 46,18 € 46,68 € +0,50 €

Heizölpreise für München

Lassen Sie sich hier die aktuellen Heizölpreise für München auf einen Blick anzeigen. Unser Heizöl-Preisvergleich liefert Ihnen den günstigsten Heizölpreis für Ihre Region. Stellen Sie Ihren persönlichen Wunschpreis in unserem Preiswecker ein und werden Sie somit informiert, sobald dieser Preis erreicht wird. Um günstig Heizöl zu kaufen, verfolgen Sie mit Hilfe der Heizölpreis-Tendenz die Entwickung der aktuellen Heizölpreise. Lassen Sie sich von der Qualität des jeweiligen Händlers durch geprüfte Kundenbewertungen überzeugen. Nach der Lieferung erhalten auch Sie die Möglichkeit Ihren Händler zu bewerten.

Frauenkirche, Olympiapark, Oktoberfest - viele Dinge machen München, Millionenmetropole und bayrische Landeshauptstadt, weltbekannt. Aber wussten Sie schon, dass bereits 1441 das erste Erdöl in Bayern gefunden wurde - aromatisch duftend wurden ihm heilsame Kräfte zugeschrieben. Zu Zeiten des Ölboom ab 1960 gab es im Freistaat bis zu 60 erschlossene Gas- und Ölfelder. Heute sind es nur noch drei aktive Ölbohrungen.

Der esyoil-Newsletter
Immer gut informiert sein!
Der e-Peilstab plus
esyoil e-Peilstab plus

Sie kennen Ihren Füllstand nicht? Mit unseren Füllstandsmessgeräten haben Sie Ihren Heizölvorrat immer im Blick.

Jetzt sichern…

Weitere Heizölpreise