Heizölpreisein 83727

Heizöl-Preisvergleich

Liter
46,28 € 1.388,37 €
bis Do. 27.08.2020
4,8 Sterne
527 Bewertungen

Günstigster Preis

Preis pro 100 Liter (netto)
38,89 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+7,39 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
46,28 €
Gesamtbetrag (netto)
1.166,70 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+221,67 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.388,37 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 19,50 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Informationen zum Anbieter:
Triebenbacher
Mehr als 4932 Online-Bestellungen
46,40 € 1.391,94 €
bis Do. 10.09.2020
4,6 Sterne
360 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 3,57 €

Preis pro 100 Liter (netto)
38,99 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+7,41 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
46,40 €
Gesamtbetrag (netto)
1.169,70 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+222,24 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.391,94 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 29,90 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Informationen zum Anbieter:
Schimpfhauser & Dengl
Mehr als 3286 Online-Bestellungen
46,41 € 1.392,30 €
bis Do. 10.09.2020
4,7 Sterne
255 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 3,93 €

Preis pro 100 Liter (netto)
39,00 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+7,41 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
46,41 €
Gesamtbetrag (netto)
1.170,00 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+222,30 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.392,30 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 29,90 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Informationen zum Anbieter:
Hiergeist Heizölhandel
Mehr als 2306 Online-Bestellungen
47,16 € 1.414,79 €
bis Do. 30.07.2020
4,7 Sterne
3516 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 26,42 €

Preis pro 100 Liter (netto)
38,70 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,93 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+7,53 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
47,16 €
Gesamtbetrag (netto)
1.161,00 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+27,90 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+225,89 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.414,79 €
Informationen zum Anbieter:
Tiltmann Mineraloel
Mehr als 27508 Online-Bestellungen
48,99 € 1.469,77 €
bis Do. 16.07.2020
4,9 Sterne
53 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 81,40 €

Preis pro 100 Liter (netto)
40,17 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+1,00 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+7,82 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
48,99 €
Gesamtbetrag (netto)
1.205,20 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+29,90 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+234,67 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.469,77 €
Informationen zum Anbieter:
Stang
Mehr als 386 Online-Bestellungen
50,37 € 1.511,18 €
bis Do. 09.07.2020
4,8 Sterne
2417 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 122,81 €

Preis pro 100 Liter (netto)
41,25 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+1,08 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+8,04 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
50,37 €
Gesamtbetrag (netto)
1.237,40 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+32,50 €
zzgl. 19 % gesetzl. MwSt.
+241,28 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.511,18 €
Informationen zum Anbieter:
MONTANA Bad Tölz
Mehr als 9245 Online-Bestellungen
* = Es kommen keine Aufschläge hinzu. Brutto-100-Liter-Endpreise, inkl. 19% MwSt.

Kaufen oder abwarten?

kaufen

Tiefpreis-System

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel.

Der gute Zeitpunkt nach der esyoil-Formel

Wir stellten bereits vor einigen Jahren eine Formel auf, welche die Heizölpreis-Entwicklung bewertet. Aus Vergangenheitswerten wird dabei für die Gegenwart errechnet, ob der aktuelle Heizölpreis günstig oder ungünstig ist. Ist er günstig, gibt es ein Kaufsignal.

Günstige Kaufphasen gemäß unserer Formel sind eher die Ausnahme als die Regel. Die Grafik zeigt anhand der Preisentwicklung, was bisher errechnet wurde. Die grünen Balken sind die Phasen, in denen unsere Formel zum Kauf riet. Da wir nicht in die Zukunft schauen, sondern nur aus der Vergangenheit lernen können, kann sich das Resultat unserer Formel sehen lassen.

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel

Heizölpreis-Entwicklung für 83727

Durchschnittspreise für Ihre Region pro 100 Liter inkl. MwSt. bei 3.000 Liter Abnahme für Heizöl EL nach DIN 51603-1.

Was glauben Sie?  

Fällt oder steigt der Heizölpreis morgen?

Umfrage-Ergebnis vom 03.06.2020

1122 Stimmen

Heizöl-News

Heizölpreise fallen kräftig von Steffen Bukold

Ölmärkte drehen ins Minus. OPEC-Kartell enttäuscht. Ölvorräte in den USA steigen.

Die internationalen Ölpreise legten am gestrigen Vormittag zunächst weiter zu. Aber dann wurden sie von der Realität eingeholt und sackten unter 40 Dollar je Barrel.

Zunächst meldete das OPEC+ Kartell, dass die Förderkürzungen um einen Monat bis Ende Juli verlängert werden sollen. Das kam nicht unerwartet, aber offenbar hatten sich einige Trader mehr erhofft.

Der Streit zwischen Moskau und Riad über den künftigen Kurs des Kartells ist noch nicht beigelegt. Die Russen wollen den Ölpreis längere Zeit unter 50 Dollar halten, um die amerikanische Schieferölbranche in den Konkurs zu treiben. Die Saudis und viele andere Kartellmitglieder brauchen hingegen rasch höhere Einnahmen, um ihre Staatshaushalte zu finanzieren. Die Verlängerung der Kürzungen um nur einen Monat ist ein Kompromiss zwischen den Positionen, der allerdings schon in wenigen Wochen neu verhandelt werden muss.

Zum vollständigen Kommentar
Ihr Preiswecker

Jetzt den esyoil-Preiswecker stellen und zum richtigen Zeitpunkt kaufen.

Heizölpreise für aus unserem Preisvergleich für verschiedene Liefermengen

Preis pro 100 Liter inkl. MwSt. bei entsprechender Abnahmemenge für Heizöl EL nach DIN 51603-1.
Menge 03.06.2020 04.06.2020 Differenz
1.000 L 50,62 € 51,02 € +0,40 €
1.500 L 49,48 € 48,75 € -0,73 €
2.000 L 45,92 € 47,41 € +1,49 €
2.500 L 46,15 € 46,71 € +0,56 €
3.000 L 46,05 € 46,28 € +0,23 €

Heizölpreise für

Finden Sie hier die tagesaktuellen Heizölpreise für Schliersee. Auf einen Blick werden Ihnen mit Hilfe unseres Heizöl-Preisvergleichs die günstigsten Preise ihrer Region angezeigt. So kaufen Sie günsig Heizöl. Dabei hilft Ihnen ebenfalls die Heizölpreis-Tendenz. Haben Sie einen persönlichen Heizöl-Wunschpreis? Dann geben Sie diesen in unseren Preiswecker ein und wir benachrichtigen Sie, wenn dieser Preis erreicht wird. Wählen Sie anhand zahlreicher, echter Kundenbewertungen den für Sie besten Lieferanten aus und teilen Sie Ihre Erfahrung mit einer eigenen Bewertung.

Der esyoil-Newsletter
Immer gut informiert sein!
Der e-Peilstab plus
esyoil e-Peilstab plus

Sie kennen Ihren Füllstand nicht? Mit unseren Füllstandsmessgeräten haben Sie Ihren Heizölvorrat immer im Blick.

Jetzt sichern…