Preisvergleich:

Heizöl News Aktuelle Woche 06 - 10.02.2023 (KW 6)

  • Heizölpreise geben weiter nach

    von

    Die Rohölpreise fielen gestern erneut und stehen heute Morgen unter 82 Dollar je Barrel. Damit kostet Brent-Rohöl weniger als vor einem Jahr und sogar weniger als zum Jahresstart 2022…

    Zum vollständigen Kommentar
  • Heizöl wird erneut billiger. Internationale Ölpreise fallen angesichts steigender Lagerbestände in den USA

    von

    Die Heizölpreise geben heute weiter nach. Die Heizölpreis-Tendenz zeigt am Morgen einen landesweiten Durchschnittspreis von etwas über 105 Euro je 100 Liter. Das ist genau der Preis, der am ersten Kriegstag vor einem Jahr, also am  24. Februar 2022, gezahlt werden musste. Die Preisexzesse aus dem Frühjahr und Sommer 2022 sind damit erst einmal passé…

    Zum vollständigen Kommentar
  • Heizölpreise: Zinspolitik der Notenbanken im Fokus des Ölmarktes

    von

    An den Ölbörsen steigt die Spannung vor dem heute anstehenden Zinsentscheid der US-Notenbank Fed. Dabei geht es weniger um die Höhe des aktuellen Zinsschrittes als vielmehr um den künftigen geldpolitischen Kurs.

    Zum vollständigen Kommentar
  • Heizölpreise in einer Woche voll Entscheidungen

    von

    Fed, EZB und OPEC+ befinden über ihre Zins- und Förderpolitik. Im Vorfeld changiert die Börsenstimmung zwischen Sorge und Gelassenheit. Nach den Entscheidungen wird sie anders sein.

    Zum vollständigen Kommentar
  • Heizölpreise den Umständen entsprechend heiter bis freundlich

    von

    Sie könnten aus guten Gründen steigen. Für den moderaten Rückgang gibt es ebenfalls Gründe. Die wirken allerdings wenig verlässlich. Insofern ist jede Vergünstigung des Brennstoffs ein Geschenk.

    Zum vollständigen Kommentar