Heizölpreisein 38700 Braunlage

Heizöl-Preisvergleich

Liter
41,96 € 1.258,72 €
bis Fr. 28.08.2020
4,7 Sterne
1887 Bewertungen

Günstigster Preis

Preis pro 100 Liter (netto)
35,61 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,56 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,79 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
41,96 €
Gesamtbetrag (netto)
1.068,30 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+16,80 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+173,62 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.258,72 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
team energie Braunschweig
Mehr als 8815 Online-Bestellungen
44,31 € 1.329,36 €
bis Fr. 04.09.2020
4,7 Sterne
209 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 70,64 €

Preis pro 100 Liter (netto)
38,20 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,11 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
44,31 €
Gesamtbetrag (netto)
1.146,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+183,36 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.329,36 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 19,80 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Energie Service
Mehr als 1397 Online-Bestellungen
44,43 € 1.332,84 €
bis Fr. 28.08.2020
4,5 Sterne
625 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 74,12 €

Preis pro 100 Liter (netto)
37,88 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,45 €
esyoil Exklusiv-Bonus
-0,03 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,13 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
44,43 €
Gesamtbetrag (netto)
1.135,60 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+13,40 €
esyoil Exklusiv-Bonus
-1,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+183,84 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.332,84 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
H&F Logistik
Mehr als 3692 Online-Bestellungen
1,16 € esyoil-Exklusiv-Bonus
48,89 € 1.466,82 €
bis Fr. 04.09.2020
4,8 Sterne
225 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 208,10 €

Preis pro 100 Liter (netto)
42,15 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,74 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
48,89 €
Gesamtbetrag (netto)
1.264,50 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+202,32 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.466,82 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
AS Wiehe
Mehr als 1975 Online-Bestellungen
* = Es kommen keine Aufschläge hinzu. Brutto-100-Liter-Endpreise, inkl. 16% MwSt. Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!

Kaufen oder abwarten?

kaufen

Tiefpreis-System

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel.

Der gute Zeitpunkt nach der esyoil-Formel

Wir stellten bereits vor einigen Jahren eine Formel auf, welche die Heizölpreis-Entwicklung bewertet. Aus Vergangenheitswerten wird dabei für die Gegenwart errechnet, ob der aktuelle Heizölpreis günstig oder ungünstig ist. Ist er günstig, gibt es ein Kaufsignal.

Günstige Kaufphasen gemäß unserer Formel sind eher die Ausnahme als die Regel. Die Grafik zeigt anhand der Preisentwicklung, was bisher errechnet wurde. Die grünen Balken sind die Phasen, in denen unsere Formel zum Kauf riet. Da wir nicht in die Zukunft schauen, sondern nur aus der Vergangenheit lernen können, kann sich das Resultat unserer Formel sehen lassen.

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel

Heizölpreis-Entwicklung für 38700

Durchschnittspreise für Ihre Region pro 100 Liter inkl. MwSt. bei 3.000 Liter Abnahme für Heizöl EL nach DIN 51603-1.

Was glauben Sie?  

Fällt oder steigt der Heizölpreis morgen?

Umfrage-Ergebnis vom 06.08.2020

1191 Stimmen

Heizöl-News

Heizölpreis fällt Richtung Jahrestief von Steffen Bukold

Internationaler Ölpreisanstieg vorerst gestoppt. Markt wartet auf US-Arbeitsmarktbericht.

Die Preise für Brent-Rohöl hielten sich auch gestern über der Marke von 45 Dollar je Barrel, aber der Anstieg der letzten Tage setzte sich nicht fort. Die Aktienmärkte und der Euro gaben nach. Damit fehlten dem Ölpreis die wichtigsten Zugpferde.

Aus dem Ölmarkt selbst waren die Nachrichten gemischt. Der Irak sicherte wieder einmal zu, seine Rolle als Trittbrettfahrer im OPEC-Kartell aufzugeben und die eigenen Fördermengen in diesem Monat kräftig zu kürzen. Bagdad reagierte damit auf den wachsenden Druck aus Saudi-Arabien. Auch in den letzten Monaten hatte Bagdad derlei Versprechungen gemacht, aber dann in der Praxis nicht eingehalten.

Die Saudis wiederum senkten ihre Preise für Europa und Asien. Das sollte wohl ein Warnschuss Richtung Bagdad und auch Richtung Moskau sein. Riad scheint nicht bereit, angestammte Marktanteile aufzugeben. In diesem Monat lockern die Kartellmitglieder ihre Förderkürzungen. Das zusätzliche Öl muss im Markt untergebracht werden. Damit beginnt der Kampf um die attraktivsten Absatzmärkte.

Zum vollständigen Kommentar
Ihr Preiswecker für Braunlage

Jetzt den esyoil-Preiswecker stellen und zum richtigen Zeitpunkt kaufen.

Heizölpreise für Braunlage aus unserem Preisvergleich für verschiedene Liefermengen

Preis pro 100 Liter inkl. MwSt. bei entsprechender Abnahmemenge für Heizöl EL nach DIN 51603-1.
Menge 08.08.2020 09.08.2020 Differenz
1.000 L 46,78 € 47,55 € +0,77 €
1.500 L 44,28 € 44,46 € +0,18 €
2.000 L 43,21 € 43,09 € -0,12 €
2.500 L 43,03 € 42,72 € -0,31 €
3.000 L 42,38 € 41,96 € -0,42 €

Heizölpreise für Braunlage

Die aktuellen Heizölpreise für Braunlage finden Sie hier. Vergleichen Sie die regionalen Heizölpreise mit unserem Heizöl-Preisvergleich. Mit unserer Heizölpreis-Tendenz können Sie die Preis-Entwicklung Ihrer Region verfolgen. So kaufen Sie günstig Heizöl. Haben Sie einen persönlichen Wunschpreis? Dann aktivieren Sie unseren Preiswecker, der Sie informiert, sobald dieser Preis erreicht wird. Den für Sie besten Händler finden Sie mit Hilfe zahlreicher, echter Kundenbewertungen. Auch Sie können Ihren Händler nach der Lieferung bewerten.

Der esyoil-Newsletter
Immer gut informiert sein!
Der e-Peilstab plus
esyoil e-Peilstab plus

Sie kennen Ihren Füllstand nicht? Mit unseren Füllstandsmessgeräten haben Sie Ihren Heizölvorrat immer im Blick.

Jetzt sichern…