Heizölpreisein 27412 Vorwerk

Heizöl-Preisvergleich

Liter
43,09 € 1.292,82 €
bis Di. 22.12.2020
4,7 Sterne
1963 Bewertungen

Günstigster Preis

Preis pro 100 Liter (netto)
36,49 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,66 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+5,94 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
43,09 €
Gesamtbetrag (netto)
1.094,70 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+19,80 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+178,32 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.292,82 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
team energie Stade
Mehr als 9533 Online-Bestellungen
43,96 € 1.318,92 €
bis Di. 15.12.2020
4,8 Sterne
687 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 26,10 €

Preis pro 100 Liter (netto)
37,90 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,06 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
43,96 €
Gesamtbetrag (netto)
1.137,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+181,92 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.318,92 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 19,80 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
Energie Service
Mehr als 5104 Online-Bestellungen
44,08 € 1.322,40 €
bis Di. 22.12.2020
4,9 Sterne
363 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 29,58 €

Preis pro 100 Liter (netto)
38,00 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,08 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
44,08 €
Gesamtbetrag (netto)
1.140,00 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
0,00 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+182,40 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.322,40 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
W. Schröder
Mehr als 1963 Online-Bestellungen
50,04 € 1.501,27 €
bis Di. 22.12.2020
4,4 Sterne
752 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 208,45 €

Preis pro 100 Liter (netto)
43,14 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,90 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
50,04 €
Gesamtbetrag (netto)
1.294,20 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+207,07 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.501,27 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 49,50 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
OiL GROUP Himmelpforten
Mehr als 4801 Online-Bestellungen
50,05 € 1.501,62 €
bis Di. 22.12.2020
4,4 Sterne
5429 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 208,80 €

Preis pro 100 Liter (netto)
43,15 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,90 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
50,05 €
Gesamtbetrag (netto)
1.294,50 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+207,12 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.501,62 €
Im Gesamtpreis sind Liefer-/Mautpauschalen von 49,50 EUR pro Lieferung bereits enthalten.
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
50,38 € 1.511,36 €
bis Mo. 18.01.2021
4,9 Sterne
41 Bewertungen

Differenz zum günstigsten Preis: 218,54 €

Preis pro 100 Liter (netto)
43,10 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+0,33 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+6,95 €
Preis pro 100 Liter (brutto)
50,38 €
Gesamtbetrag (netto)
1.292,95 €
zzgl. Lieferaufschlag (GGVS, ADR u.a.)
+9,95 €
zzgl. 16 % gesetzl. MwSt.
+208,46 €
Gesamtbetrag (brutto)
1.511,36 €
Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!
Informationen zum Anbieter:
RAISA eG
Mehr als 14 Online-Bestellungen
* = Es kommen keine Aufschläge hinzu. Brutto-100-Liter-Endpreise, inkl. 16% MwSt. Bitte beachten Sie: Gültig ist der Steuersatz zum Zeitpunkt der Lieferung!

Kaufen oder abwarten?

kaufen

Tiefpreis-System

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel.

Der gute Zeitpunkt nach der esyoil-Formel

Wir stellten bereits vor einigen Jahren eine Formel auf, welche die Heizölpreis-Entwicklung bewertet. Aus Vergangenheitswerten wird dabei für die Gegenwart errechnet, ob der aktuelle Heizölpreis günstig oder ungünstig ist. Ist er günstig, gibt es ein Kaufsignal.

Günstige Kaufphasen gemäß unserer Formel sind eher die Ausnahme als die Regel. Die Grafik zeigt anhand der Preisentwicklung, was bisher errechnet wurde. Die grünen Balken sind die Phasen, in denen unsere Formel zum Kauf riet. Da wir nicht in die Zukunft schauen, sondern nur aus der Vergangenheit lernen können, kann sich das Resultat unserer Formel sehen lassen.

Kaufzeitpunkt nach der esyoil-Formel

Heizölpreis-Entwicklung für 27412

Durchschnittspreise für Ihre Region pro 100 Liter inkl. MwSt. bei 3.000 Liter Abnahme für Heizöl EL nach DIN 51603-1.

Was glauben Sie?  

Fällt oder steigt der Heizölpreis morgen?

Umfrage-Ergebnis vom 23.11.2020

1624 Stimmen

Heizöl-News

Heizölpreise: Der Lauf geht erst los von Klaus Bergmann

An den Börsen werden viele Hoffnungen gehandelt. Die Realität wird in diesen Tagen ausgeblendet. Rohölpreise steigen, Heizölpreise auch.

Normalität wird wieder denkbar. Der Gedanke beflügelt die Ölpreise. Denkbar ist ein normales Leben trotz oder mit dem Corona-Virus, gegen das man sich impfen lassen kann. Greifbar ist die Einkehr von Normalität im Weißen Haus mit dem Präsidenten Joe Biden. Für möglich gehalten wird die Rückkehr der USA als Alliierte bei der Lösung von Problemen, die die Welt als Ganzes betreffen, wie beispielsweise dem Klimawandel. Wahrscheinlich ist eine Normalisierung der Ölnachfrage auf dem Niveau von 2019.

Das sind hehre Hoffnungen, die bereits vor ihrer Realisierung einen Börsenpreis bekommen. Ob der Vorschuss gerechtfertigt ist, steht heute nicht zur Debatte. Medial freut man sich einfach an der Freude der Finanzszene und ihrer Kunden, die aktuell in einer Blase der selbsterfüllenden Prophezeiung leben. Hierzulande profitieren elf Prozent der Bevölkerung von steigenden Börsen. Die anderen 89 Prozent dürften sich eher für fallende Notierungen begeistern, mindestens beim Öl, denn dann werden Heizöl, Diesel und Benzin günstiger.

Die Rückkehr zur gesellschaftlichen Tagesordnung wird noch Monate auf sich warten lassen. Die Lösung des Klimaproblems wird auf dem eingeschlagenen Weg wahrscheinlich gar nicht funktionieren, da derzeit auf die Qualität von Technik gesetzt wird. Notwendig ist aber ein neuer Umgang mit Quantitäten, das heißt nichts anderes als Verhaltensänderung. Wir haben es hier also eher mit einer Krise vor der Krise zu tun als mit einem Lösungsweg. Auch das wird die Börse früher oder später einpreisen.

Zum vollständigen Kommentar
Ihr Preiswecker für Vorwerk

Jetzt den esyoil-Preiswecker stellen und zum richtigen Zeitpunkt kaufen.

Heizölpreise für Vorwerk aus unserem Preisvergleich für verschiedene Liefermengen

Preis pro 100 Liter inkl. MwSt. bei entsprechender Abnahmemenge für Heizöl EL nach DIN 51603-1.
Menge 23.11.2020 24.11.2020 Differenz
1.000 L 46,91 € 47,04 € +0,13 €
1.500 L 44,41 € 45,72 € +1,31 €
2.000 L 43,34 € 44,29 € +0,95 €
2.500 L 43,16 € 43,88 € +0,72 €
3.000 L 42,51 € 43,09 € +0,58 €

Heizölpreise für Vorwerk

Unser Heizöl-Preisvergleich hilft Ihnen die aktuellen Heizölpreise für Breddorf auf einen Blick zu vergleichen. Kaufen Sie so günstig Heizöl für Ihre Region. Mit unserer Heizölpreis-Tendenz haben Sie die Möglichkeit den Verlauf der Heizölpreise Ihrer Umgebung zu verfolgen. Die Qualität unserer Händler können Sie anhand zahlreicher, echter Kundenbewertungen prüfen. Teilen auch Sie Ihre Erfahrungen mit dem Händler und bewerten Sie diesen nach der Lieferung.

Der esyoil-Newsletter
Immer gut informiert sein!
Der e-Peilstab plus
esyoil e-Peilstab plus

Sie kennen Ihren Füllstand nicht? Mit unseren Füllstandsmessgeräten haben Sie Ihren Heizölvorrat immer im Blick.

Jetzt sichern…