Preisvergleich:

Heizöl News Aktuelle Woche 23 - 27.01.2023 (KW 4)

  • Heizöl wird wieder teurer

    von

    Die Rohölpreise konnten gestern leicht zulegen. Brent-Rohöl steht heute Morgen über 88 Dollar je Barrel. Das ist ziemlich genau der Preis, der vor einer Woche und der auch vor einem Jahr gezahlt werden musste, also wenige Wochen vor Kriegsbeginn…

    Zum vollständigen Kommentar
  • Ölpreise ohne Orientierung. Heizöl wird billiger

    von

    Die Rohölpreise bewegen sich schon seit zwei Wochen in engen Bahnen. Heute kostet Brent-Rohöl fast unverändert gegenüber gestern etwas über 86 Dollar je Barrel. Das Preisniveau ist angesichts der politischen Lage erstaunlich niedrig..

    Zum vollständigen Kommentar
  • Heizölpreise sinken nach Abwärtskorrektur am internationalen Ölmarkt

    von

    Gewinnmitnahmen als Reaktion auf schlechte US-Industriedaten verdeutlichen, wie unsicher sich die Marktteilnehmer über die globale Wirtschaftsentwicklung sind. Dennoch bleibt die Hoffnung auf eine Erholung der Ölnachfrage in China ein starker bullischer Faktor …

    Zum vollständigen Kommentar
  • Heizölpreise machen sich auf in höhere Gefilde

    von

    Da Heizöl in den kommenden Wochen wahrscheinlich teurer wird, ist ein Kauf ratsam, wenn der Tank hinreichend leer ist, denn weit haben sich die Preise noch nicht von ihrem Tiefpunkt Anfang Dezember entfernt.

    Zum vollständigen Kommentar
  • Heizölpreise leiden an Bewegungsarmut

    von

    Heute ist Heizöl weniger als ein Prozent teurer als Anfang Dezember. Ursächlich ist die schwache Nachfrage. Sie bringt uns den Käufermarkt und damit den Preiswettbewerb des Heizölhandels zurück.

    Zum vollständigen Kommentar