Archiv

Heizölpreise: Kaufen - besser heute als morgen

Rohölpreise halten hohes Niveau. Euro gewinnt gegenüber Dollar. Heizölpreise geben leicht nach. Unsere Kunden geben Kaufempfehlung.

Heizölpreise ziehen an - knapper Markt trotz OPEC-Produktionssteigerung

DOE bestätigt stark gesunkene US-Ölbestände. Reihe der Produktionsausfälle setzt sich fort. Ölpreise steigen. Heizölpreise gehen mit.

Heizölpreise: Ende einer entspannten Phase?

USA verstärken Druck auf iranische Ölindustrie und befeuern damit Sorge vor Lieferausfällen. US-Ölbestände deutlich gesunken. Beides treibt die Ölpreise aufwärts und zieht die Heizölpreise mit.

Heizölpreise: Abwärts-Hoffnungen fehlen Argumente.

Nach OPEC-Beschluss bleibt nur noch ein globaler Handelsstreit als Grund für billigeres Öl. Rohölpreise zappeln erratisch. Heizölpreise auch.

Ölmarkt durch OPEC-Beschlüsse verwirrt

Deutliche Produktionsanhebung wohl nur auf dem Papier; Ölpreis orientierungslos

Heizölpreise: Wien im Fokus

Warten auf Signale aus Wien. Euro fest. Heizölpreise richten sich weiter abwärts. Mehrzahl unserer Nutzer hofft auf günstigere Heizölpreise.

OPEC steuert auf Kompromisslösung zu

Iran trägt anscheinend Förderausweitung mit. Ölpreis gibt nach.

Heizölpreise im Fahrwasser der OPEC

Ölpreise ohne klare Richtung. Händler warten auf Signale rund um Förderquoten-Diskussion des Öl-Kartells. Heizölpreise in Warteposition.

Heizölpreise: Abgang von OPEC-Raison gebremst

Kürzungsallianz ringt um Produktionskompromiss. USA wüten mit Zöllen. Rohölpreise zappeln mehr auf als ab. Heizölpreise folgen.

Heizölpreise: Es geht ordentlich abwärts

Finanzszene antizipiert die Entscheidung der OPEC-Allianz am Freitag. Rohölpreise fallen. Heizölpreise noch mehr.

Heizölpreise: Warten auf Details

EZB kündigt Ende des billigen Geldes an. Starker Dollar belastet die Ölpreise. Schwacher Euro verhindert günstigere Heizölpreise.

Oil prices are too high...Not good!

Trump setzt Saudis unter Druck. Auch Russland will wieder mehr Öl fördern.

Heizölpreise bleiben nahe am Juni-Tiefstwert

Monatsberichte OPEC und EIA bislang neutral. Vorläufiger Wochenreport zu US-Ölvorräten preisdämpfend. Trader reagieren verhalten. Heute weiterer Daten-Input. Ölpreise weicher. Heizölpreise schließen sich an.

Heizölpreise: Kommt da noch was?

Zu viele Gegenargumente zu einer Überversorgung und zu wenig Panikpotenzial unter Finanzjongleuren im Spiel. Rohölpreise seitwärts. Heizölpreise auch.

Heizölpreise: USA, Russland und Saudis erhöhen Ölproduktion - Preise unter Druck

Bohrtätigkeit in den USA legt weiter zu. OPEC-Kartell und Russland diskutieren Umfang des Produktionsanstiegs. G7-Fiasko drückt auf Stimmung.

Heizölpreise: Beobachten lohnt sich

Ölpreise warten auf nachhaltige Impulse. Euro fest. Heizölpreise richten sich wieder aufwärts. Viele unserer Nutzer glauben an günstigere Heizölpreise.

Heizölpreise wieder interessanter für Verbraucher

US-Ölbestände laut DOE insgesamt gestiegen. Preisdämpfender Effekt hält sich in Grenzen. Ölpreise dennoch weicher. Heizölpreise machen einen Schritt weiter abwärts.

Heizölpreise: Ist das der Kaufmoment?

Ölpreise korrigieren nach jüngstem Abgang aufwärts. Heizölpreise noch unentschlossen. Können DOE-Ölbestandsdaten aus den USA am Nachmittag für neue Impulse sorgen?

Heizölpreise: Nun gilt es, den Kaufmoment zu finden

Finanzjongleure wappnen sich vor Panik. Starke Preisausschläge werden unwahrscheinlich. Rohölpreise geben nach. Heizölpreise auch.

Heizölpreise: Abwärts nimmt Form an

Russland und Saudi-Arabien wollen Produktion erhöhen. USA bekommen Ölmengen nicht auf den Markt. Rohölpreise geben nach. Heizölpreise auch.

Heizölpreise: Vor dem Wochenende wenig Bewegung

OPEC zentrales Thema am Ölmarkt. Ölpreise warten auf nachhaltige Impulse. Hoffnung auf günstigere Heizölpreise sinkt.

Wir sind für Sie da

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann kontaktieren Sie uns gerne über eine der folgenden Möglichkeiten. Wir kümmern uns dann umgehend um ihr Anliegen.

04131 68049895 (Mo–Fr, 9–18 Uhr)
Weitere Antworten finden Sie in unseren FAQ

.

Kontaktieren Sie uns